clubkinder Tagebuchlesung

Bei allen bisherigen 23 clubkinder Tagebuchlesungen haben junge Erwachsene aus den Tagebüchern ihrer Jugend vorgelesen. Stichwort: Pubertät. Busen. Petting. Penis. Peinlich. Das erfrischt das Herz und erfreut die Muskeln in Gesicht und Bauch. Neben vier Lesern halten wir uns wie stets bemüht einige Überraschungen und Spontan-Aktionen vor, sodass wir mit einem pünktlichen Ende der Gala der guten Laune gegen 22 Uhr 33 rechnen. Die Türen des altehrwürdigen Gruenspan öffnen sich für Euch um exakt 19 Uhr Dreißig, Start ist zur besten Unterhaltungszeit um 20 Uhr 15. Wir erbitten uns einen Obolus von 9 europäischen Talern. Den Spendenzweck geben wir euch wie immer vorher hier bekannt.

Ein Tag im Leben von »Moderator« Jannes Vahl kann man sich in etwa so vorstellen: aufstehen, hinfallen, Kaffee, Fahrt aufnehmen in Richtung clubkinder Büro, langsam ankommen, da acht Stunden verwirrt über die Gänge laufen, aus dem Schaufenster gucken und mit dem Gesicht zur Wand in der Ecke stehen, Wasser trinken, Wasser lassen, langsam rückwärts das Büro verlassen, versuchen, auf sein Rad aufzusteigen, erstmal auf der anderen Seite wieder runterplumpsen, weil er denkt, sein Pferd hätte sich bewegt, sich von jemandem helfen lassen, heimkommen, im Flur stehen bleiben, bis es wieder Zeit zum Aufstehen ist. Gönnen wir ihm also mal 3 Stunden Abwechslung.

Lesung/ Einlass: 19:30 Uhr

Abendkasse: 9 €

www.clubkinder.de