Chakuza

Chakuza ist erleichtert. Erleichtert darüber, dass er endlich seinen Sound gefunden hat. Erleichtert darüber, dass er endlich seine Dämonen im Griff hat, endlich mal glücklich und nicht mehr ständig wütend ist. Genau darum geht es auf Chakuzas sechstem Soloalbum »Noah«, das im Juni erscheint. Dieses neue Album stellt der Musiker am 29. September auf der Bühne des Gruenspan vor.

Konzert/ Einlass: 19:00 Uhr

Tickets

www.facebook.com/Chakuza4ever

Einlass ab 14 Jahre mit Muttizettel, ab 16 Jahre mit Ausweis, Besucher unter 14 Jahre nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder einer durch die Erziehungsberechtigten beauftragten Person über 18 Jahre. (Muttizettel unter www.boldtberlin.de)