Dota – 29.05.2022

Die Berliner Band Dota schreibt Popsongs, die einem im Kopf bleiben. In ihren Songs ist Platz für vieles. Ein Mix aus Poesie, Politik und Partystimmung mit einem Hauch von Melancholie. Vor kurzem erschien ihr neues Album „Wir rufen dich Galaktika“. Nun hat Dota bestätigt, dass sie im Rahmen ihrer Tour Anfang nächsten Jahres auch für ein Konzert in die Hansestadt kommt.

Die Band um die Musikerin Dota Kehr ist in ihrer derzeitigen Besetzung seit 2017 unterwegs. Seitdem hat sich schon längst rumgesprochen, was für ein enormes Potential sie hat. Ihr Vorgängeralbum „Kaléko“ war acht Wochen lang in den Charts und auch sonst feiert die Band eine Reihe an Erfolgen: Auszeichnungen, diverse Top 20 Platzierungen und ausverkaufte Tourneen im deutschsprachigen Raum sprechen dafür, wie schnell man sich von ihnen mitreißen lassen kann. Ihr neues Album setzt jetzt noch eine Schippe drauf: Mit Platz Sieben hat es die Band erstmalig in die TopTen geschafft. Wenn man dann noch bedenkt, dass all das ohne Hilfe eines Majorlabels passiert ist, wird einem schnell klar, wie viel Energie die Band von ganz allein erzeugt.

Ihre Musik ist eindringlich. Offen, ehrlich und eigentlich genau das, was alle von uns brauchen. Sie schreiben Lieder, die uns dazu einladen, den eigenen Blick auf das große Ganze zu weiten und zum Nachdenken anregen. Sie schafft Zuflucht, um zumindest für einen Moment im Hier und Jetzt zu sein, alles um einen herum zu vergessen und in ihren Worten zu verlieren.

Für all diejenigen, die sich seit Jahren in ihren Texten wiederfinden und sich von der Melancholie und Scharfsinnigkeit ihrer Musik immer wieder mitreißen lassen, gibt es bald die Möglichkeit dies live zu erleben. Am 29. Mai 2022 kommt Dota ins Gruenspan nach Hamburg, um endlich wieder für unvergessliche Livemomente zu sorgen.

Konzert/ Einlass: 19:00 Uhr

Tickets

www.kleingeldprinzessin.de