Zeds Dead

Es ist 2010. Zeds Dead sind kurz davor eine ihrer ersten Shows im Keller einer Spelunke in Toronto zu spielen. Hinter den Ziegelwänden und der unfertigen Decke baumeln freiliegende Kabel. Die Luft riecht nach Schnaps, Rauch und Schweiß. Draußen steht die Menge an, Flachmänner hängen aus ihren Hosentaschen und Zigaretten an ihren Lippen. Verlassene Drinks stehen auf den Kanten der DJ-Booth während in den Ecken Joints entzündet werden. Der winzige Raum ist packend voll. Keiner weiß wirklich wie er die Musik beschreiben könnte. Als Hooks und DC ihr Set beginnen, bebt die Erde. Die Atmosphäre ist aufgeladen und fast schon sexy. Alle drehen durch. Du spürst die Musik in deinen Knochen. Dein Mark zittert. Du weißt nicht was sie als nächstes spielen werden, aber du weißt, dass es dein Leben verändern könnte. Jeder bei diesen frühen Shows wusste: diese Jungs werden groß rauskommen.

Special Guests: Clingony & Snavs

Konzert/ Einlass: 19:00 Uhr

Tickets gibt es hier und hier.

www.facebook.com/zedsdead