Weltturbojugendtage – AUSVERKAUFT!

Seit 2004 trifft sich die Mitte der 90er gegründete Turbojugend einmal jährlich für die Weltturbojugendtage auf St. Pauli, rund um das inoffizielle Clubheim »Fred’s Schlemmer-Eck«, Hamburger Berg/Seilerstraße, um ein paar Tage gemeinsam durchzufeiern.
Der absolute Höhepunkt der zwölften Ausgabe der Weltturbojugendtage ist in diesem Jahr das Zwei-Tage Festival, welches am 29. Juli auch im Gruenspan gastieren wird: Das Hamburger Doommetal und Punkduo Mantar und die Norweger von Kvelertak, die sich derzeit im Studio befinden um ihr drittes Album einzuspielen, geben sich die Ehre. Als Special Guest sind Endseeker dabei.

Konzert

Das Konzert ist ausverkauft!

www.facebook.com/weltturbojugendtage