Virtual Beach

Jetzt, wo der Sommer sich fürs erste von unserer schönen Stadt verabschiedet hat, läuten wir kurzerhand die Indoor-Strandsaison ein und laden am 15. November erstmals an den »Virtual Beach« ins Gruenspan. Macht es euch an diesem frühen Sonntagabend in unseren Strandliegen gemütlich und freut euch auf audiovisuelles Vitamin D für die Seele.

Das Hamburger PhotonDesignLab »Strahlentiere« präsentiert spektakuläre dreidimensionale Lichtinstallationen, die den ganzen Saal illuminieren. Musikalisch wird die interaktive Lichtshow von entspannten Ambientsounds des DJs Pelle Buys untermalt, wobei das visuelle Erlebnis stets im Vordergrund steht. Die »Strahlentiere« zeichneten sich in der Vergangenheit bereits für die optische Begleitung der Clubreihe »Broken Forms« im Gruenspan verantwortlich und haben damit für einen bleibenden Eindruck gesorgt.

Die Besucher des »Virtual Beach« sind nicht nur eingeladen, ihre Seele baumeln zu lassen, sie können sich auch an der Installation beteiligen . Dazu müssen sie lediglich ihre persönlichen digitalen Urlaubsbilder mitbringen und die Künstler werden sie vor Ort integrieren. An der Bar servieren wir leckere und frische Drinks, sowie frisches Obst und natürlich Kokosnüsse.

Audiovisuelle Show/ Einlass: 18:00 Uhr

AK: 6 €

www.facebook.com/Strahlentiere