Umse – 29.05.2020

Aufgrund der Corona-Pandemie muss das für den 29.05. geplante Konzert von Umse auf den 04.03.2021 verschoben werden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Hier das Statement des Künstlers:

Hey Leute!
Durch die Corona-Krise sehen wir uns nun leider gezwungen die anstehende Tour ins nächste Jahr zu verschieben. Es gab keine Möglichkeit es noch in diesem Jahr zu wiederholen und vielleicht wäre das auch gar nicht so sinnvoll gewesen, wer weiß…
Alle bisher gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Jedoch gibt es für drei Städte leider keinen Wiederholungstermin. Dabei handelt es sich um St. Gallen, Graz und Würzburg. Hier müssten die Tickets leider zurückgegeben werden.
Es tut mir sehr leid, dass das so ist, aber es war organisatorisch nicht anders möglich. Ich hoffe da auf euer Verständnis.
Hinzugekommen sind dafür aber noch folgende Städte:
Göttingen, Bremen, Köln, Mainz, Karlsruhe, Lindau, Dresden, Jena, Heidelberg und Marburg.
Auch der release-Termin von der UNO-Platte hat sich durch selbigen Grund auf den 15. Mai nach hinten verschoben. Sogar Videodrehs mussten abgesagt bzw vertagt werden, aber es wird auch da Lösungen geben.
Ich freu mich schon auf die Zeit, wenn alles wieder „normal“ verläuft und wir uns wiedersehen bei nem Konzert in eurer Nähe. Dann gehts richtig rund.
Viele Grüße an euch alle, bleibt gesund und bis bald!
UMSE❤️