Tape Face

Tape Face ist neu, ist anders, ist sensationell, ist einzigartig. Stand-Up-Comedy vom Allerfeinsten ohne ein einziges gesprochenes Wort. Wie soll das gehen? Es geht!

Die britische Presse überschlägt sich vor Begeisterung, die Juroren von »America’s Got Talent« haben Tränen gelacht und Heidi Klum outet sich als sein größter Fan. Was ist da passiert?
Tape Face, alias Sam Wills stammt aus Neuseeland und beginnt als »The Boy With Tape On His Face« 2008 seinen fulminanten Siegeszug erst Down-Under, dann in England und jetzt in den USA als Finalist von »America’s Got Talent«.
Tape Face spricht auf der Bühne kein einziges Wort, denn sein Mund bleibt unter Klebeband verschlossen. Seine Show kommt daher wie ein moderner Stummfilm voller Mimik, Magie und Motorik – Gags ohne Worte, Akrobatik, Verkleidung – Charlie Chaplin trifft auf Mr. Bean – man muss es gesehen haben, um es zu glauben.
Tape Face ist der neue funkelnde Stern am Comedy-Himmel. Mit simplen Utensilien aus seiner Umhängetasche verzaubert er sein Publikum. Seine Show ist voller musikalischer Überraschungen und ungeahnten Wendungen. Darf man sich nicht entgehen lassen.

Comedy/ Einlass: 18:00 Uhr

Tickets

theboywithtapeonhisface.com