Savage Club

An einem Abend im Monat verwandelt sich der Saal des Gruenspan in einen Live Music Club der besonderen Art: Beim »Savage Club« stehen zwölf begnadete Musiker, die sonst mit Künstlern wie Jan Delay, Tim Bendzko, Mark Forster oder Johannes Oerding unterwegs sind, nicht auf der Bühne, sondern in einem großen Kreis um die Tanzfläche herum. Im Inneren des Kreises (und natürlich auch drum herum) finden die Gäste ihren Platz zum Tanzen, Trinken, Staunen und Lauschen und können die Musik so hautnah erleben.

Beim letzten Savage Club vor der Sommerpause freuen wir uns darauf, gleich zwei besondere Gäste zu begrüßen: Emily Roberts und Till Bennewitz, zwei junge Singer Songwriter kommen geradewegs aus den Hamburger H.O.M.E. Studios, wo sie Produzent Franz Plasa unter seine Fittiche genommen hat. Markenzeichen von Emily Roberts ist nicht nur ihre Wahnsinnsstimme, sondern ebenso ihr einzigartiges Talent, Musik und Worte zu vereinen. Till Bennewitz ist mit einer Stimme ausgestattet, die Gänsehaut macht. Er lebt, atmet und fühlt jedes einzelne Wort das er singt und jede Note die er spielt.

Live Club/ Einlass: 20:30 Uhr

Abendkasse: 10 €

www.facebook.com/SavageClubHamburg