REEPERBAHNFESTIVAL 2015

Seit seinem Start in 2006 ist das Reeperbahn Festival zum Pflichttermin nationaler und internationaler Musikfans und Musikwirtschaftender avanciert. Bei einem Angebot von über 600 Programmpunkten wundert das kaum: Da ist zuerst das Line-Up von über 400 Live Konzerten nationaler wie internationaler Bands und Künstler. Die handverlesene Mischung aus etablierten Acts und spannenden Newcomern garantiert seit jeher ein durchgängig hohes Qualitätsniveau. So konnten die Festivalbesucher über die Jahre bereits Auftritte von Ed Sheeran, Ben Howard, Cro, Bon Iver, Milky Chance oder Kraftklub und vielen mehr weit vor ihrem Durchbruch erleben. Seit jeher rundet ein eigenständiges Programm der Genres Kunst, Literatur und Film das Angebot für das Publikum ab. Und so öffnen jährlich über 70 Spielstätten in Clubs, Bars, Schiffen, Kirchen und Museen auf und um die Reeperbahn ihre Pforten für Deutschlands größtes Clubfestival.

Freitag, 25. September:

20:00 Uhr: New Order in Conversation

21:30 Uhr: Emilie Nicolas

23:00 Uhr: Balthazar

00:30 Uhr: Stephen Morris (New Order) DJ-Set

01:30 Uhr: Daniel Miller DJ-Set

02:30 Uhr: Arthur Baker DJ-Set

Samstag, 26. September

19:15 Uhr: Einlass

20:00 Uhr: Kelvin Jones

21:35 Uhr: Rhodes

23:00 Uhr: Trümmer

00:30 Uhr: Schrottgrenze

Festival

Tickets

www.reeperbahnfestival.com