Ohrenfeindt

Sie schlagen wieder zu – und schenken dieses Mal gleich doppelt ein. »Zwei Fäuste für Rock’n’Roll« heißt das siebte Studioalbum von Ohrenfeindt, produziert vom bewährten Team Roggenrohl aka Olman Viper und Chris Laut. Mit den neuen Songs im Gepäck gibt sich die Band am 26. Dezember wie gewohnt die Ehre und spielt zum Jahresabschluss ein Heimspielkonzert im Gruenspan.

Konzert/ Einlass: 19:00 Uhr

Tickets

www.ohrenfeindt.de

Foto: Billy Schwalbe