Nathan Gray – 09.03.2019

Erstmals in seiner Karriere kann er sich nicht verstecken: Nicht hinter den großen Posthardcore-Hymnen von Boysetsfire, nicht hinter seinen Bandkollegen, und schon gar nicht hinter seinen alten Selbstzweifeln. Nathan Gray hat zusammen mit Gitarrist Ben Christo und Cellistin Isabelle Klemt zwei sehr intime Shows in der Wiesbadener Ringkirche und in der Iserlohner Dechenhöhle gespielt. Auf seinem neuen Live-Album spricht er offen über verletzende, persönliche Themen und präsentiert sich mehr denn bei sich selbst angekommen.

Konzert/ Einlass: 18:00 Uhr

Tickets

www.facebook.com/nathangraymusic