End Of Green

Da draußen ist Krieg. Jeder gegen jeden. Alle gegen alle. Die Dummen gegen die Anderen. Grüße werden nur noch per Faust übermittelt. Missgunst und Hass sind die Währung, die trotzdem keine Rechnungen bezahlt. Und täglich steigen mehr Leute in das Spiel ein, in dem jeder glaubt, der Lauteste habe tatsächlich Recht.

End Of Green machen leise – Darkoustic nennen sie das. Denn dunkel ist es da draußen noch immer. Wahrscheinlich sogar dunkler als je zuvor. Darkoustic ist End Of Green ohne die Lautstärke, Darkoustic geht zum Kern der Band vor: den Songs. Nackt, ohne Sicherheitsnetz und doppelten Boden.

Zur Darkoustic Tour werden End Of Green noch eine kleine Besonderheit mitbringen: »Silent Night«. Ein Livemitschnitt von einer exklusiven Acoustic-Show, aufgezeichnet 2011 im Stuttgarter Club Die Röhre. Die legendäre Livestätte fiel vor fast vier Jahren dem Bauprojekt Stuttgart 21 zum Opfer. End Of Green spielten dort als vorletzte Band. Dann war Schluss. Klar, »letzte Band« würde jetzt spektakulärer klingen, wäre aber glatt gelogen. Das machen End Of Green nicht. Die Live-CD »Silent Night« wird lediglich auf Tour und nicht im regulären Handel erhältlich sein. Exklusiv, nennt man das. So wie der Abend damals. So wie die Darkoustic-Tour jetzt.

Präsentiert von Sonic Seducer

Konzert/ Einlass: 19:00 Uhr

Tickets

www.endofgreen.de